+34 91-94-91-465
+43 72-00-22-755
+7 499-642-32-48

Handel für Anfänger

Wo kann man auf dem Forex-Markt handeln?

Forex ist einer der größten Weltmärkte. Gleichzeitig sind die meisten Teilnehmer private Händler, die von Wechselkursänderungen profitieren. Einfach ausgedrückt funktioniert auch hier das universelle Prinzip des Handels „billiger kaufen, teurer verkaufen“. Jeder kann ein Forex-Händler werden. Weder das Bildungsniveau noch der Beschäftigungsgrad oder das Wohlbefinden sind hier praktisch irrelevant.

Es gibt viele Feinheiten im Devisenhandel, aber keine unüberwindbaren Hindernisse. Schauen wir uns einige allgemeine Prinzipien des Handels an den Finanzmärkten an und fahren dann mit der Kauf- und Verkaufsentscheidung sowie der Begrenzung möglicher Verluste fort.

Wenn Sie mit Forex handeln, müssen Sie ständig lernen, Ihr Wissen verbessern und, was am schwierigsten ist, Entscheidungen treffen können, indem Sie Ihre Erfolge und Fehler analysieren, selbst wenn Sie mit einem Broker zusammenarbeiten.

icon

Lesen Sie spezielle Literatur

Es wurden viele Bücher darüber veröffentlicht, wie man mit Forex anfängt. Viele von ihnen wurden von Praktizierenden geschrieben – erfolgreichen Händlern, die einst wie Sie von vorne anfingen. Darüber hinaus gibt es im Internet viele Artikel und Blogs zum Thema Handel für Anfänger. Dies gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie der internationale Devisenmarkt funktioniert, welche Analysen und Strategien es gibt und wie Sie Ihre Erfolgschancen erhöhen können.

Verstehe die Sprache

Gute Kenntnisse der am häufigsten verwendeten Forex-Sprache vereinfachen Ihren Markteintritt erheblich. Hier sind einige Wörter und Sätze, die Sie immer wieder hören werden:

Basiswährung

Basiswährung ist die Währung in einem bestimmten Währungspaar, deren Preis für eine Einheit immer in Einheiten einer anderen (notierten) Währung gemessen wird.

Notierte Währung

Die notierte Währung ist die Währung, in der der Preis einer Einheit der Basiswährung ausgedrückt wird. Bei der Bezeichnung eines Währungspaars wird immer zuerst die Basiswährung und die notierte Währung immer an zweiter Stelle geschrieben.

Gebotspreis

Gebot - der Geldkurs, der höchste Käuferpreis, zu dem er sich bereit erklärt, Währung, Wertpapiere und andere Vermögenswerte zu kaufen.

Preis fragen

Ask ist der Preis, zu dem der Verkäufer dem Verkauf des Vermögenswerts zustimmt.

Spread

Differenz zwischen Angebotspreis und Verkaufspreis. Dies ist nur eine Maklerprovision.

Pip

Pip - die minimale Änderung des Indikators, wenn für diesen Indikator keine kleineren Änderungen vorgenommen wurden. Ein Punkt entspricht einer einzelnen Änderung der zuletzt veröffentlichten Zahl des Indikators. In Punkten werden Preisschwankungen, Notierungen von Wertpapieren und Währungen an Börsen gemessen.

Öffnen Sie Ihren ersten Handel
mit InSure Trade

Nachdem Sie das Asset ausgewählt haben, mit dem Sie arbeiten möchten, öffnen Sie eine Position. Unser Unternehmen bietet Ihnen immer Zugang zum Online-Markt. Das Ergebnis wird nicht lange auf sich warten lassen! Anmelden